Versicherungsrecht

Tagtäglich sind Privatleute und auch Unternehmen einer Vielzahl von Risiken ausgesetzt. Um sich gegen diese Risiken abzusichern, werden viele Ver­sicherungsverträge abgeschlossen. Derzeit existieren knapp 460 Millionen Versicherungsverträge. Dies bedeutet, dass statistisch jeder Bürger 6 Versicherungsverträge abgeschlossen hat. Dass die Absicherung der Lebensrisiken durch Versicherungen durchaus sinnvoll ist, zeigen die jährlich 50 Millionen abgewickelten Versicherungsfälle.

Doch nicht jeder Versicherungsfall wird auch reguliert. Viele wissen gar nicht, dass ein eingetretener Unglücksfall durch eine ihrer Versicherungspolicen abgesichert ist. Die Versicherten fragen in solchen Unglücksfällen gar nicht nach Versicherungsschutz an, da sie von ihrer Absicherung überhaupt keine Kenntnis haben.

Zum anderen werden oftmals Anträge auf Versicherungsleistungen von den Versicherungen zurückgewiesen, häufig zu Unrecht.

Der juristische Laie kann die komplexe und komplizierte versicherungsrechtliche Materie kaum durchschauen. Zur Überprüfung seiner Leistungsberechtigung benötigt er professionelle Hilfe.

Hier setzt unsere Kanzlei an. Rechtsanwalt Klaus Köbele hat sich auf versicherungsrechtliche Fragen spezialisiert und steht Ihnen für juristische Beratung und Vertretung gerne zur Verfügung.

Umfassende, kompetente Hilfe können Sie u.a. in folgenden Versicherungsbereichen erwarten:

  • private Unfallversicherung
  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Haftpflichtversicherung
  • Lebensversicherung
  • Krankenversicherung
  • Kraftfahrtversicherung (u.a. Kaskoversicherung)
  • Hausratversicherung/Wohngebäudeversicherung
  • Feuerversicherung/Einbruchs-Diebstahl-Versicherung
  • Rechtsschutzversicherung
  • Reiserücktrittskostenversicherung u.a.

Klaus Köbele


Fachanwalt für Verkehrsrecht
Fachanwalt für Versicherungs-
recht